Suche

Neue Minigolfanlage für die Stadt Oettingen – KGM unterstützt mit eigener Minigolfbahn

Die in den 70er Jahren errichtete Minigolfanlage vor dem Eingang des Oettinger Freibads ist ein Anziehungspunkt für Gäste und Einheimische. Sobald die Wetterlage es zulässt, werden dort die Golfbälle über die Freizeitanlage gejagt. Die in die Jahre gekommenen Bahnen waren nun nicht mehr gut bespielbar. Mit der Hilfe von Oettinger Firmen wurde die Minigolfanlage am Freibad erneuert. Dabei wurden die Bahnen von den Firmensponsoren selbst kreativreich gestaltet.


Am Gründonnerstag, den 14.04.2022 versammelten sich die Vertreter des neuen Projekts - die Stadt Oettingen - zusammen mit den 18 Firmenpaten und Bürgermeister Thomas Heydecker zur Eröffnungsfeier am neuen Minigolfplatz vor dem Wörnitzfreibad. Somit konnte die neue Minigolfanlage pünktlich zu Ostern eingeweiht werden. Wir sind glücklich, ein Teil des Projektes sponsern und somit zum Erhalt der Freizeitaktivitäten im Donauries mitwirken zu dürfen. Wir gratulieren der Stadt Oettingen zur neuen Minigolfanlage und wünschen zahlreiche Besucher.

Tipp: Probiert die neue Minigolfanlage doch gleich mal aus. Unsere Bahn findet ihr unter der Nummer 14. Der Ball muss über die neue Freibadbrücke gespielt und in einer „Badekabine“ eingelocht werden. Wir freuen uns über zahlreiche Markierungen auf den Social-Media-Kanälen.








207 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen